Vom Privileg Mensch zu sein, spricht der Vorarlberger Künstler Domingo Geronimo Mattle und lächelt.

Als Österreicher mit italienisch-kroatischer Herkunft hat er in der Liebe zur Kunst seine Wurzeln entdeckt. Hier trifft Kunst, auf Tanz, Innovation auf Authentizität. Der 1995 geborene Götzner ist mit seiner Arbeit weit über die Grenzen der Alpenrepublik bekannt; seine malerischen Werke stellt er in Galerien in Toronto, Hong Kong, Los Angeles, New York und vielen anderen Städten weltweit aus und hat sich so ein Monument gebaut, auf dem und mit dem es sich leben lässt.

„Eyes don’t make you see – you’r information does.“
Seit dem 8. Lebensjahr hat sich Mattle neben seiner Liebe zur eigenen Familie auch für ein Aufwachsen in der Hip Hop – Kultur entschieden. Was sich wie ein Film anhört beschreibt tatsächlich sein Leben, wenn Domingo mit breitem Lächeln von seiner Zeit in New York oder Los Angeles erzählt, seiner Tanz-Vergangenheit als „Bboy Domingo“, den zahlreichen Auszeichnungen (IBE – International Breakdance Event; Battle of The Year – South East Europe, usw.) und großen Auftritten bei unzähligen Veranstaltungen rund um den Globus. Heute gibt er Menschen, wie Jeff Hamilton (US Fashion Designer), SwissIvory (Produzent) und Six9ine (Musik Brooklyn, NY) die Hand, steht neben Prince harry und Meryl streep bei Veranstaltungen oder bastelt an seiner eigenen InnovationsFabrik.

„I saw sad billionaires and happy homeless people -therefore emotion is the true currency of life.“ 
Wer die Werte im Leben erkennt, der braucht sich nicht daran zu orientieren, sondern sie zu leben. Mattle kombiniert dafür in seinen Arbeiten die gesellschaftliche Relevanz tiefgreifender Elemente in der Welt der Emotion und bastelt daraus ein visuelles Klangorchester der Gefühle. Davon profitieren auch zahlreiche Unternehmen. Wo Vision, Kunst und Tatendrang gebraucht wird, ist Mattle daher nicht weit entfernt. Große Visionen aus einem pulsierenden Vorarlberger Herzen, dessen Erfolg in seinen Worten ausgedrückt, auf der Liebe basiert. Sei es die Liebe zur Arbeit, die Liebe zum Menschen, die Liebe zum Weg aus der Komfortzone. 

DOMINGO MATTLE

"name of a human being - that is obsessed with creating"

6900 BREGENZ

VORARLBERG

urbanart.biz@gmail.com

+43 650 7469042

© 2023 by Domingo Geronimo Mattle